Trekkingtour durch den Grand Canyon

Trekkingtour durch den Grand Canyon

Der Grand Canyon liegt im US-Bundesstaat Arizona und ist einer der beliebtesten Reiseziele. Nicht nur die Amerikaner besuchen den Grand Canyon gerne, sondern Touristen aus aller Welt zieht es in diese unwirkliche Landschaft. Der Grand Canyon ist natürlich gerade etwas für Naturfreunde und deswegen ist es kein Wunder, dass sich viele Trekkingtouren durch den Grand Canyon ziehen.

Der Grand Canyon – Ein Wunder der Natur

Die USA hat vieles zu bieten und gerade Trekking Reisen sind hier der große Trend. Deswegen ist es nicht überraschend, dass auch der Grand Canyon ein beliebtes Ziel ist. In dieser Landschaft kann man wunderbar der Lust nach Wandern und Bergsteigen nachgehen und kann dabei sogar noch eine herrliche Aussicht genießen. Bei einer Trekking Tour lernt man das Land und seine Natur noch einmal von einer ganz anderen Seite kennen. Man hat nicht mit Touristenmassen zu kämpfen und kann sich ganz auf das wesentliche konzentrieren: Das Reiseziel.

Der Grand Canyon bietet viele Möglichkeiten

Innerhalb des Grand Canyon gibt es viele Wander- und Trekkingwege und einer der bekanntesten ist wohl der South Kaibab Trail. Dieser führt vom Südrand zum Colorado River und bietet eine atemberaubende Landschaft. Aber auch der Bright Angel Trail vom Südrand bis zum Nordrand wird begeistern und die ganze Schönheit dieses Naturwunders zeigen. Doch auch die Indian Gardens auf dem Tonto Plateau sind sehr schön. Sie sind rund 6 km lang und 500 Meter unter dem Rand zu finden. Ebenfalls kann die Phantom Ranch begeistern und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Am besten sollte man sich für den Grand Canyon einiges an Zeit einpacken. Oftmals herrschen hier hohe Temperaturen und dann ist es gut, wenn man sich nicht überanstrengt. Ebenfalls werden hier auch geführte Trekkingtouren angeboten, die sicherlich für Einsteiger perfekt sind. Die vielen Möglichkeiten des Grand Canyon sind einfach ideal für Trekkingabenteuer und sicherlich wird man das eine oder andere Highlight entdecken.